Responsives Webdesign Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Grün, innovativ, praxisnah - das ist die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. In den Jahren seit ihrer Gründung 1971 hat sie sich ein einmaliges Profil geschaffen: Keine andere Hochschule verfügt über ein vergleichbares Fächerspektrum, das klar und konsequent auf grüne Ingenieurstudiengänge ausgerichtet ist. Das Studienangebot umfasst all das, was im weitesten Sinn mit Natur, Ernährung und Umwelt zu tun hat. Es  reicht von der naturwissenschaftlichen bis zur künstlerischen Auseinandersetzung, von HighTech bis LandArt, vom Molekül über den Baum bis hin zum Landschaftsraum.

Responsive Webdesign an der HSWT

Die neue Webseite der Hochschule mit grünem Layout im Responsive Webdesign auf Basis von TYPO3

Die Herausforderung

Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf hat für ihren Website-Relaunch die in2code GmbH als Dienstleister ausgewählt. Das Projekt umfasste verschiedenste Bereiche von Konzeption über Design- und Funktionsentwicklung bis hin zur Konfiguration und anschließendem Support. Als Grundlage diente Responsive Webdesign, um die die Darstellung der Website für jeden Besucher zu optimieren; egal ob Smartphone, Tablet, Netbook oder normaler PC.

Ein wichtiger Pfeiler bei der Entwicklung des Designs war die Darstellung einer Parallele zur Natur- und Umweltverbundenheit der Hochschule. Das verwendete Layout spiegelt den Fokus der Hochschule ideal wider.

Die Umsetzung

Ein umfangreiches Navigationskonzept ermöglicht es Besuchern mit wenigen Klicks die richtige Zielseite zu finden und das völlig unabhängig vom benutzten Endgerät. Ein Navigationspfad der sich automatisch an das vorhandene Design anpasst gibt dem Benutzer Feedback, wo er sich befindet und ermöglicht einen einfachen Hierarchiewechsel innerhalb der Website.

Darüber hinaus wurden über 10.000 Seiten automatisch von der bisherigen, veralteten Template-Engine "TemplaVoila" auf die zeitgemäße Technologie "Backend-Layouts mit gridelements" automatisch migriert, damit die Inhalte weiterhin Verwendung finden können.

Eine eigens entwickelte Erweiterung zur sortierten Darstellung von Namen, Adressdaten und Bildern aus der Kontaktdatenbank der Hochschule zeigt Mitarbeiter und bietet schnelle Kontaktmöglichkeiten.

Design auf den Punkt gebracht

Die Vorgaben der Corporate Identity (CI) der Hochschule galt als Basis für die Entwicklung des Layouts. So stellt das neue Websitedesign eine Parallele zur Naturverbundenheit der Hochschule dar.

Unsere Leistungen

Konzeption

Konzeption

Eine gute Analyse ist die Basis für ein erfolgreiches Projekt. In enger Absprache mit dem Kunden und dessen Projektteam erstellen wir eine durchdachte Konzeption. Die investierte Zeit in dieses Grundgerüst könnte nicht besser genutzt werden.
Design

Design

Wir erstellen ein individuelles Design angepasst an das Kundenprojekt und dessen Anforderungen. Bereits zu einem frühen Zeitpunkt erhält der Auftraggeber einen Prototypen, mit welchem dieser auf seinem Computer, Tablet oder Smartphone „spielen” kann.
Entwicklung

Entwicklung

In der Entwicklung werden die Ideen und Erkenntnisse aus den vorangegangenen Projektabschnitten umgesetzt. Alle unsere Techniken und Richtlinien haben lediglich ein Ziel: Erhöhung der Qualität und Skalierbarkeit für ein nachhaltiges Projekt.
tanja_Support

Support

Häufig ändern sich die Anforderungen an Webpräsenzen im Tages- oder Wochenrhythmus. Gerne unterstützen wir mit speziell zugeschnittenen Support. Mit einer Supportvereinbarung garantieren wir einen persönlichen Ansprechpartner, der das Projekt kennt und den Auftraggeber berät, sowie schnelle Reaktionszeiten.

Umfangreiches Navigationskonzept

Eine Website-Navigation verfolgt das Ziel, Besucher schnell auf die gewünschte Seite zu leiten. Bei der Umsetzung dieser wurden verschiedene Zielgruppen mit verschiedenen Endgeräten betrachtet. Darüber hinaus sollte die Seite wichtige Information zurückliefern, wo sich der Benutzer gerade befindet und eine Möglichkeit anbieten, einfach zurück zu kommen.

Ansprechpartner Sandra Pohl

Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen zu diesem oder anderen Hochschul- oder Universitätsprojekten im TYPO3-Bereich?

Unser Professional Scrum-Master und Product-Owner Sandra Pohl hilft Ihnen gerne weiter.