Aventis Foundation Fördernde Stiftung

Aventis Foundation

Die Aventis Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie wurde 1996 von der Hoechst Aktiengesellschaft als Hoechst Foundation gegründet und mit einem Stiftungskapital von 100 Millionen DM ausgestattet. Im Jahr 2000 wurde sie in Aventis Foundation umbenannt.

Aventis Foundation

FoundationPlus Integration in TYPO3

in2code erstellte ein eigenen Antragsmanagement als Erweiterung in TYPO3 das über eine Schnittstelle mit dem FoundationPlus Informationsmanagement für Stiftungen & wohltätige Organisationen kommuniziert.

Die Stiftung

Die Aventis Foundation fördert Kunst und Kultur sowie Wissenschaft und Lehre. Im Bereich Kunst und Kultur konzentriert sich die Förderung auf einzelne, innovative Projekte von Kulturinstitutionen, die zum Beispiel neue Formate erproben, neue Zielgruppen erschließen oder neue Wege in der ästhetischen Bildung gehen. Thematisch liegt der Schwerpunkt bei der Nachwuchsförderung und regional im Rhein-Main Gebiet und in Berlin. Im Bereich Wissenschaft und Lehre werden Stiftungs- und Gastprofessuren sowie zwei Stipendienprogramme für Doktoranden und Dozenten gefördert. Fachlich wird dabei insbesondere die Verknüpfung der Forschungsgebiete Chemie-Biologie-Medizin unterstützt.

Die Aufgabe

in2code entwickelte und betreut eine eigene TYPO3-Instanz zur Verwaltung von Projektanträgen. Über eine individuell erstellte Erweiterung können Anträge gestellt und im Anschluss von der Foundation verwaltet werden. Bei Bedarf und nach dem Durchlaufen eines definierten Workflows werden Projekte über eine XML-Schnittstelle zu der Software FoundationPlus übertragen um diese dort weiter zu betreuen.

Neben der Weiterentwicklung und dem Support kümmert sich in2code auch um die Wartung des Systems.

Stefan Busemann

Interesse geweckt?

Haben Sie Fragen zu diesem oder anderen Projekten im TYPO3-Bereich?

Stefan Busemann hilft Ihnen gerne weiter.