Marketing Automation Tip 5: Leads benachrichtigen

Marketing Automation Tip 5: Leads benachrichtigen

Oftmals fehlt nur noch das Tüpfelchen auf dem "i" damit es zu einer Conversion auf einer Website kommt. Lux und Luxenterprise bietet von Haus aus bereits zwei verschiedene Möglichkeiten, wie man direkt mit dem Besucher interagieren kann.

Modern: Push Benachrichtigungen

In nachfolgendem Beispiel haben wir einen sehr einfachen Trigger gewählt. Nach dem zweiten Besuch der gleichen Seite soll eine Push-Benachrichtigung im Browser auftauchen. Hier eine Anfrage nach Hilfe. Ein Klick auf die Benachrichtigung kann dann beispielsweise eine andere Seite mit einem Kontaktformular mit einer Rückrufbitte führen.

Alternativ würde sich auch ein Trigger anbieten, der auf das Scoring des Besuchers eingestellt ist. Hat ein Besucher ein besonders hohes Scoring in einer bestimmten Produktkategorie, so kann man ganz besonders auf dieses Produkt in der eigentlichen Nachricht eingehen.

Klassisch: Benachrichtigung per E-Mail

Der Klassiker darf natürlich nicht fehlen: Benachrichtigung per E-Mail. Alternativ bietet Lux in der Enterprise-Version auch eine Action an, die eine E-Mail auslöst. Ähnlich zur Pushbenachrichtigung lässt sich auch hier der Lead direkt ansprechen, jedoch auf einem asynchronen Weg..

Habt ihr noch weitere Fragen zum Thema Marketing oder Marketing Automation in TYPO3? Ich helfe euch gerne unkompliziert weiter.

 

Zurück